Aktuelles

Nächste Termine:

Internationales Treffen in Sempach/Schweiz vom 26. – 29. Juli
Herbstausfahrt 14. – 16. September
Messe Wels 28. – 30. September
30. Generalversammlung St. Valentin 10. November


Aktuelles:

18.07.: Die neuesten Bibliothekslisten – Stand. 17.07. – wurden bereit gestellt. Damit stehen 173 Dokumente mit über 4,5GB zur Verfügung.

Leider kommt es immer wieder vor, dass unser Kassier einen Zahlungseingang für Technische Unterlagen hat, aber keinerlei Information darüber, wie die Dateien gesendet werden sollen.
D.h., der Zahlende ist sein Geld los, aber wir wissen nicht, wie wir ihm die Dateien senden können.
Daher die Bitte: Entweder eine Mail an unsere Obfrau Heidi Zechmann mit cc Fritz Burger (Kassier) oder auf den Zahlungsbeleg, den der Kassier bekommt die Mail-Adresse schreiben.

Weiters bitten wir darum, dass man sich die
DKW-Unterlagen-Seiten bzw. DKW-Unterlagen-Seiten-Kategorie herunter lädt und 
sich daraus die gewünschten Dokumente aussucht, denn es ist unwahrscheinlich, dass jemand alle Unterlagen benötigt.
Eine alternative Methode ist auf der Hauptseite der
Technischen Unterlagen zu finden!

27.06.: Der DKW-Club wünscht allen Zweitakt-Liebhabern einen erholsamen Sommer!

Unsere Videos wurden weltweit mehr als 10000 Mal auf YouTube angeklickt!

Eine neue Ausgabe der ÖMVV-News ist erschienen.
Themen:

TAG DER NIEDERÖSTERREICHISCHEN KFZ-WIRTSCHAFT,
Grafenegg
Einheitliche europäische Definition für historische Fahrzeuge
Zolltarif (GZT) zum Import historischer Fahrzeuge
Ausnahmen für Oldies bei Fahrbeschränkungen

22.06.: Die DKW-News Juni 2018 sind erschienen. Sie enthalten u.a. einen Bericht von der Jubiläumsausfahrt.

17.06.: Das Jubiläumstreffen und die Ausfahrt waren ein voller Erfolg: Mehr als 30 Fahrzeuge und ihre Besitzer waren gekommen, um mit dem Club das Jubiläum zu feiern. Als Überraschung gab es gestern Abend eine Torte aus den 4 Ringen. Es wurde fleißig fotografiert und gefilmt.
Gestern wurde das Fahrzeugmuseum fahr(T)raum besichtigt und heute das Auto- & Musik-Museum MANRO-CLASSIC. Der Link zum  Museum befindet sich auf der Startseite unter „Firmen“.
Weitere Details folgen demnächst!

11.06.: Roman Kronberger hat uns wieder besondere Unterlagen zur Verfügung gestellt:
einen Prospekt aus dem Jahr 1950 und das
DKW-AU Verzeichnis der Fahrgestell- und Motornummern, darin sind alle Fahrzeuge mit ihren Änderungen bis 1966 aufgelistet.
Damit umfasst die Liste fast 170 Dokumente.

22.05.: In die Startseite wurde eine Abfrage zur Verwendung von Cookies eingefügt, weiters eine Seite mit der Datenschutzerklärung.
Das Beitrittsformular wurde DSGVO-konform gestaltet. Es ist als PDF-Dokument zum Ausdrucken und Einsenden an die Vereinsleitung gedacht.

12.05.: Die Oldtimermesse in Tulln ist Geschichte. Unser Jubiläums-Stand war am Samstag durchaus gut besucht. Die ausgestellten DKW-Schätze wurden sehr interessiert begutachtet und ausgiebig fotografiert. Das Video ist in Arbeit und wird demnächst auf YouTube zu finden sein.
Es wurde ein Kontakt zur Firma Kaubek hergestellt, die speziell für Oldtimer Schmierstoffe („Labrador„) und noch viele andere Produkte anbietet. Der Link ist in der Abteilung „Firmen“ auf der Startseite zu finden. Für Club-Mitglieder sind spezielle Vergünstigungen erhältlich.

10.05.: Roland Kocher hat uns Ersatzteil-Listen zum F91 zur Verfügung gestellt. Die Liste der Technischen Unterlagen wurde ergänzt.

29.04.: Offensichtlich hat der Club immer mehr Interessenten weltweit, denn es gab kürzlich Zugriffe aus China (Zhongxin), Schweden (Nacka), Indianapolis, Menlo Park (Edison lässt grüßen) und Redmond (ob sich Bill Gates auch für einen schönen DKW interessiert?)

Die aktuelle Ausgabe der ÖMVV-News ist erschienen.
Themen:

9. Novelle der PBStV – § 57a Begutachtungsplakette für „historische“ Fahrzeuge
Am 9. April 2018 trat die 65. Verordnung zur PBStV des BMVIT in Kraft, mit der die Prüf- und Begutachtungsstellenverordnung geändert wurde.
Darin wurde neben einer Vielzahl an Änderungen auch die neue §57a Begutachtungsplakette für Fahrzeuge, die die Eintragung „historisch“ (historische Typisierung“ in den Fahrzeugdokumenten aufweisen, definiert.
BesitzerInnen von Oldtimern KÖNNEN diese Eintragung vornehmen lassen, MÜSSEN aber nicht.
Ab 20. Mai 2018 soll diese Plakette dann auch in den Werkstätten, die Überprüfungen durchführen, verfügbar sein.

25.03.: Es gibt wieder neue technische Informationen, u.a. zu Zenith-Vergasern. Dank an Roman Kronberger!

18.03.: Ernst Witibschlager hat 2 Angebote in der Börse-Verkauf.
Es wurden 2 neue Links zugefügt:
Glasurit Autolacke
bzw. Lacksprays

26.02.: Martin Graf hat uns aus seinem Fundus wertvolle Unterlagen zur Verfügung gestellt. Roman Kronberger hat sich das DKW-interne Nummernsystem vorgenommen und es damit möglich gemacht, vor allem Änderungen der Unterlagen zuzuordnen. Vielen Dank an beide!
Die aktualisierten Bibliothekslisten finden sich hier.
In die Firmen-Linkliste wurde die Firma Brunner aufgenommen. Diese bietet eine Fülle von Typenscheinen an.
Für Besucher aus anderen Ländern wurde mit dem Google-Übersetzer die Möglichkeit geschaffen, unsere Homepage in ihrer Landessprache zu lesen.

14.01.: Ein weiteres Angebot ist in der Börse-Verkauf zu finden.
2 neue Firmenlinks wurden eingefügt:
Classic-Portal mit Links zu verschiedenen Anbietern und Stevens, Anbieter von Ersatzteilen, Dämm- und Schmierstoffen.

Eine neue Ausgabe der VOZ ist erschienen, Link auf der Startseite.

05.01.: In der Börse – Verkauf gibt es ein (11.01.2018 weiteres) neues Angebot bzw. auf der Seite „Suche“.
Es gab eine Anfrage bezüglich DKW-Mopeds. In unserer Bibliothek sind außer einigen historischen Motorrädern keine Unterlagen vorhanden. Wer solche hat, möge sich bei mir (rafi) melden bzw. sie mir zum Einscannen überlassen.

Hinweis: Alle verfügbaren technischen Unterlagen wurden überarbeitet, es ist nun möglich, die PDF-Dateien nach Stichworten zu durchsuchen. Alle kommenden Unterlagen werden durchsuchbar sein.

Tipp: Nur einen Teil des Suchbegriffs eingeben, dann ist die Trefferwahrscheinlichkeit deutlich höher!

Unsere Homepage hat derzeit mehr als 6600 Zugriffe aus aller Welt und mehr als 32 Ländern!

Video-Tipps: Unsere Club-Videos erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit, wir haben 9900 Aufrufe aus aller Welt deutlich überschritten! Der Club ist derzeit in 81 Ländern bekannt.
Das Video vom 39. Internationalen Treffen in Knittelfeld ist nach wie vor Spitzenreiter.
Ein Hinweis in eigener Sache:
Wenn jemand noch DKW-Videos auf VHS-Kassetten (oder Video2000) hat und sie nicht mehr abspielen kann, biete ich eine Überspielung auf einen beigestellten USB-Stick im Format mpeg oder mp4 und eventuell Schnitt an!
Weitere Informationen bei J.M. (rafi) Rafetseder
jrafetseder@hotmail.com

Comments are closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen